Voraussetzungen und pädagogische Zielsetzung

Die Rechte des Kindes in unserer Einrichtung

 

Zur freien Entfaltung der Persönlichkeit haben die Kinder das Recht

  •  ernst genommen zu werden;
  • der freien Wahl ihrer Freunde;
  • der freien Umsetzung ihrer Spielwünsche;
  • der freien Wahl einer Vertrauensperson;
  • eigene Ideen zu äußern und umzusetzen;
  • auf gesunde Lebensweise (Ernährung, Bewegung, Aufenthalt im Freien);
  • auf Ästhetik (z.B. Raum- und Hausgestaltung)
  • auf Regelmäßigkeit im Tagesablauf;
  • auf Grenzen und Orientierung;
  • auf Ruhe (Rückzugsmöglichkeit;);
  • Gefühle zu äußern und sie auch auszuleben.

Das Kind hat ein Recht auf Erziehung, Bildung und Betreuung,!

          (§ 2 des Niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes)